Hotel Engel in St. Ulrich

Traditionsreiches Hotel im Herzen der Dolomiten

Nur wenige Gehminuten vom malerischen Ortszentrum und der Fußgängerzone entfernt befindet sich das Hotel Angelo Engel, das ein besonders traditionsreiches Hotel in St. Ulrich ist. Denn das bereits in vierter Generation geführte 4 Sterne Hotel bereitet sich inzwischen auf sein 100jähriges Bestehen im Jahr 2013 vor. Alle 38 Zimmer und Suiten sind mit großem Gespür für Licht und Farben und viel Liebe zum Detail eingerichtet. Die geschickte Kombination von hellem Echtholz und modernem Komfort ergibt ein rustikal-gemütliches Ambiente, in dem man sich umgehend wohlfühlt.

Darüber hinaus stehen den Gästen in diesem Hotel in St. Ulrich ein Gartenareal, zwei Poolanlagen sowie ein Sauna- und Wellness-Bereich zur Verfügung. Weitere Serviceleistungen des Hotels Engel in St. Ulrich sind ein freier WIFI Internet-Zugang, ein ganztägig erhältliches Langschläfer Frühstück und eine Tea time mit Kuchenbuffet und Brötchen am Nachmittag. Zur Tradition des Hotels Angelo Engel gehört auch der häufig gesprochene ladinische Dialekt, der eine Mischung aus Latein und Keltisch ist und der über St. Ulrich hinaus im gesamten Grödental gepflegt wird.

 

Ideal für Ausflüge in die Umgebung

Durch seine zentrale Lage, erweist sich das Hotel Angelo Engel in St. Ulrich als ideale Ausgangsbasis für diverse Unternehmungen. Beim Flanieren durch die Fußgängerzone des malerischen Grödner Dorfes ergeben sich diverse Gelegenheiten zum ausgiebigen Shopping oder geselligen Einkehren in Cafés oder Restaurants. Auf den hervorragend präparierten Wanderwegen einer stillgelegten alten Bahntrasse kann man sogar ganz gemächlich bis nach St. Christina oder Wolkenstein spazieren. Bei idyllischen Waldspaziergängen lässt sich manch alter, versteckt gelegener Bergbauernhof entdecken. Oder man fährt mit den modernen Aufstiegsanlagen hinauf in die Ski- und Wandergebiete, um von oben den herrlichen Panoramablick über das Grödental und die umliegenden Dolomitengipfel zu genießen.

Zu den empfehlenswerten Sehenswürdigkeiten gehören die Pfarrkirche von St. Ulrich, die St. Jakobskirche und die kleine Friedhofskirche St. Anna, an der sich auch die Grabstätte des berühmten Grödner Bergsteigers und Filmregisseurs Luis Trenker befindet. Während des Aufenthalts im Engel Hotel in St. Ulrich sollte man unbedingt die ortsansässigen Holzschnitzwerkstätten besuchen, über deren Kunsthandwerk im Übrigen auch im Museum Gröden berichtet wird.

 

Weitere Informationen